Volksbank Vogtland schüttet 5.000 Euro für Vereine aus

Projekt "250 für deinen Verein" - Unterstützung für regionale Vereine

Plauen. 

Plauen. Die Volksbank Vogtland-Saale-Orla eG verteilt unter allen gemeinnützigen Vereinen des thüringischen und sächsischen Vogtlandes sowie des Saale-Orla-Kreises und des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt Spenden in Höhe von 250 Euro.

Spende für alle gemeinnützigen Vereine in Sachsen und Thüringen

Unter dem Motto "250 für deinen Verein" wird die Genossenschaftsbank Vereine in der Region unterstützen. Insgesamt 5.000 Euro sollen Anfang Dezember ausgeschüttet werden. Die Mittel für die Vereinsaktion stammen aus dem Reinertrag des VR-Gewinnsparvereins Hessen-Thüringen e.V. und werden jedes Jahr von der Genossenschaftsbank an gemeinnützige Vereine vergeben.

Für ehrenamtliche Vereine ist der finanzielle Zuschuss besonders wichtig

Bei einer Beteiligung von mehr als 20 Vereinen wird das Los entscheiden. "Als Volksbank vor Ort wollen wir mit unserer Aktion regionale Vereine tatkräftig unterstützen. Gerade die ehrenamtlichen Vereine sind seit März 2020 aufgrund der Corona-Pandemie und nun durch die aktuelle Energiekrise in finanzielle Nöte geraten und deshalb wollen wir mit einem kleinen Zuschuss helfen", so Vorstandsmitglied der Volksbank Vogtland-Saale-Orla eG, Andreas Hostalka.

Bewerbung bis Ende November möglich

Die Vereine können sich bis einschließlich 30.11.2022 für die Spende bewerben. Um teilnehmen zu können, sollte sich jeder Verein mit einer kurzen Bewerbung über die Webseite der Volksbank Vogtland-Saale-Orla eG anmelden. Alle Informationen findet man im Internet. Die Vereine, die die Genossenschaftsbank im Dezember unterstützt, werden bis spätestens 6. Dezember 2022 durch die Verantwortlichen benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!