Wegen Spinne auf der Hand: Gegen parkenden Opel geknallt

Unfall Fahrerin bemerkt Spinne und verreißt das Lenkrad

Oelsnitz. 

Wegen einer Spinne ereignete sich am Donnerstagnachmittag ein Unfall in Oelsnitz, bei dem Sachschaden in Höhe von 9.000 Euro entstand. Eine 32-Jährige befuhr mit einem Skoda die August-Bebel-Straße als sie plötzlich das Lenkrad verriss und mit einem am rechten Fahrbahnrand parkenden Opel zusammenstieß. Die Fahrerin gab an, dass eine Spinne über ihre Hand gelaufen sein und sie deswegen erschrocken war. Beide Airbags lösten aus, die Fahrerin wurde leicht verletzt und ambulant behandelt.