• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Bunte Besucher auf dem Weihnachtsmarkt in Hohenstein-Ernstthal

Weihnachten Stadtpassage feiert 25. Geburtstag

Hohenstein-Ernstthal. 

Hohenstein-Ernstthal. Der Hohenstein-Ernstthaler Oberbürgermeister Lars Kluge konnte am Sonntag nicht nur den Weihnachtsmann auf dem Hohenstein-Ernstthaler Weihnachtsmarkt begrüßen. Auch ungewohnt gekleidete Gäste mischten sich unters Volk: Vertreter des Neuwürschnitzer Carnevalsvereins in ihren aufwendigen Kostümen warben für ein Gewinnspiel und die Musikshow "Die Nacht der Züge", die am 15. Juni 2019 im Schützenhaus zu erleben sein wird.

Gesamtnote von 2,0

Mit der Show feiert die Hohenstein-Ernstthaler Stadtpassage ihren 25. Geburtstag. Auf dem Weihnachtsmarkt herrschte am Wochenende großer Trubel, denn das Wetter spielte mit. Am Sonntag rieselte sogar der Schnee und das weihnachtliche Programm auf der Bühne oder die Angebote der Vereine trugen zum Gelingen bei. Da wundert es nicht, dass der Weihnachtsmarkttest vom Radiosender MDR Sachsen dem Hohensteiner Weihnachtsmarkt eine gute Gesamtnote von 2,0 gab.



Prospekte & Magazine