26-Jähriger wird von Straßenbahn erfasst

Unfall Trotz Notklingel war Zusammenstoß nicht vermeidbar

26-jaehriger-wird-von-strassenbahn-erfasst
Foto: Thomas Schmotz

Zwickau. Am gestrigen Dienstag kam es in der Himmelfürststraße in Planitz zu einem Unfall mit einer Straßenbahn. Ein 26-Jähriger konzentrierte sich beim Überqueren der Gleise auf eine von rechts kommende Bahn.

Laut Polizeidirektion bemerkte er dabei nicht, wie sich auch aus der Gegenrichtung eine Bahn näherte, da er über Kopfhörer Musik hörte. Trotz Notklingeln wurde der junge Erwachsene von der Bahn erfasst und wurde leicht verletzt. Der 51-jährige Bahnfahrer erlitt einen Schock.