Dürfen sich Kinder alles erlauben?

Soziales Neue Elternschule in Limbach

duerfen-sich-kinder-alles-erlauben
Foto: kali9/Getty Images

Limbach-Oberfrohna. "Mit Kindern Regeln regeln" ist das Thema der nächsten Elternschule des Stadtelternrates Limbach-Oberfrohna, am 22. März um 19 Uhr in der Stadtbibliothek. Die Teilnahme ist kostenlos. Zu Gast ist die Autorin Ulrike Leubner, die auf eine langjährige Tätigkeit als Fachberaterin für Kindertageseinrichtungen, auf 30 Jahre Erfahrung als Erzieherin und 19 Jahre Leitungstätigkeit in Kindertagesstätten zurückblicken kann.

Als ausgebildete Multiplikatorin leitet sie Weiterbildungsseminare für Erzieherinnen und Erzieher, in denen es unter anderem um das Thema "Mit Kindern Regeln regeln" geht. Weiterhin veröffentlichte sie bereits mehrere Kinderbücher und das Buch "Planen mit Kindern".

Hier werden alle Fragen diskutiert

Mit Kindern Regeln regeln oder besser für Kinder Regeln erstellen? Was, wenn Kinder sich nicht einigen können? "Darf" der Erwachsene dann "helfen"? Oder ist er sogar zum Eingreifen verpflichtet? Was passiert, wenn gegen festgelegte Regeln verstoßen wird? Wer ergreift dann welche Maßnahmen? Diese und viele weitere Fragen rund um die Themen Umgang mit Regeln und Streitschlichten diskutiert Ulrike Leubner bei der Veranstaltung mit den Teilnehmern.