• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Erfrischende Tipps für die letzten Sommertage

Freizeit Spätsommerliche Aktivitäten in der Region

Rußdorf. 

Rußdorf. Der Sommer geht zur Neige, aber vom Wetter her ist davon aktuell wenig zu spüren. So kann man auch die beiden Wochen nutzen, in denen das Sonnenbad in Rußdorf noch geöffnet hat. Am letzten Septemberwochenende ist mit dem Hundeschwimmen dann Finale 2020. Im Amerika-Tierpark findet am kommenden Sonntag das große Kinderfest anlässlich des Weltkindertages statt. Von 9.30 bis 18.30 Uhr wird dann vor Ort viel geboten. Am gleichen Tag wird der Tag des Geotops bei der AG Altbergbau Geologie Westsachsen in Wolkenburg ausgerichtet. Nach Voranmeldung kann man von 10 bis 16 Uhr Sonderführungen durch die Sankt-Anna-Fundgrube miterleben. Wenn es doch noch kühler wird, ist man in den Museen der Stadt richtig. Im Esche-Museum heißt es noch bis Mitte November "Am Küchentisch: Heimarbeit und Hausindustrie im Wandel der Zeit". Die nächsten Führungen zum Thema werden am 26. September gehalten. Auf Schloss Wolkenburg heißt es noch einen Monat lang "Endlich zu Hause. Die Sammlung Einsiedel ist zurück". Dabei wird ein großer Teil der Gemälde und Grafiken aus der Sammlung der Familie von Einsiedel gezeigt, die sich aufgrund einer Schenkung der Familie im Besitz der Stadt Limbach-Oberfrohna befindet.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!