Fantastische Reise nach Nimmerland

Kinder "Neue Welt" zeigt Peter Pan als Musical

fantastische-reise-nach-nimmerland
Szene aus Peter Pan. Foto: Veranstalter

Zwickau. Die Geschichte um den Jungen, der nicht erwachsen werden möchte, ist bis heute nicht mehr aus den Kinderzimmern wegzudenken. Am 10. Dezember kann um 15 Uhr im Zwickauer Ball- und Konzerthaus "Neue Welt" das Nimmerlandmusical "Peter Pan" live erlebt werden.

Peter Pan ist DIE Geschichte über das Erwachsenwerden, Kind Bleiben und Träume Leben. Kinder wie Erwachsene fiebern seit Generationen mit, wenn Peter Pan und Wendy mit Hilfe der verlorenen Jungen und der Fee Tinkerbell gegen Captn Hook antreten.

Musical-Ensemble spielt zwanzig unterschiedliche Rollen

Das Theater "Lichtermeer" nimmt das Publikum mit auf eine fantastische Reise nach Nimmerland. In einer abenteuerlichen, humorvollen Bearbeitung entfaltet das Bühnenstück seinen ganz eigenen Zauber.

Vor stetig wandelbarem Bühnenbild spielt, tanzt und singt das sechsköpfige Musical-Ensemble, schlüpft dabei in über zwanzig unterschiedliche Rollen und lässt somit alle Helden und Schurken dieses Abenteuers lebendig werden.