• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Giftköder: Ein Tier verendete bereits qualvoll

Blaulicht Hundebesitzer werden zur besonderen Vorsicht aufgerufen

Callenberg/ Langenchursdorf. 

Callenberg/ Langenchursdorf. Ein Friedhofsmitarbeiter fand auf einer Bank des Waldfriedhofs an der Schettlermühle zwei mit Giftködern versehene Hunde-Leckerlies. In diesem Fall wurden die Köder glücklicherweise noch festgestellt, bevor ein Hund die verschluckte. Vor einigen Tagen jedoch, wurde in der näheren Umgebung ein Hund vergiftet und verendete qualvoll.

Besondere Vorsicht bei Spaziergängen

Bitte lassen Sie Ihren Hund nicht unbeaufsichtigt herumlaufen und stellen Sie sicher, dass er beim Spaziergang keinen Zugang zu möglichen derartigen Ködern haben kann.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!