Joachim Llambi ist zum vierten Mal dabei

Modemacher Anja Gockel und Catherine Allié in der Jury

joachim-llambi-ist-zum-vierten-mal-dabei
Die Mercedes Fashion Night in Zwickau. Foto: Ralph KoehlerArchiv

Zwickau. Anja Gockel wurde in diesem Jahr zur Designerin des Jahres 2017 gewählt. Bekannt wurde die Modemacherin im Jahr 2010, als sie für die bekannte TV-Show "Germany´s next Topmodel" eine eindrucksvolle Modenschau inszenierte. Der TV-Sender widmet Anja Gockel eine ganze Sendung - 7 Millionen schauten zu. Anja Gockels Vision seit 20 Jahren ist es, Frauen mit Ihrer Kollektion Sichtbarkeit zu verleihen.

Die junge Designerin Catherine Allié ist als Ehrengast und Jurymitglied erstmalig in Zwickau zur Modenacht mit dabei. Ihr Mode-Label "We are KAL"(2015 in Leipzig gegründet), hat es auf die bekannte Forbes-Liste "30 under 30" für Europa gebracht.

Mit Joachim Llambi wird der aus "Let´s Dance" bekannte Chef-Juror und Moderator, die Veranstaltung bereits zum vierten Mal in Zwickau besuchen. Peyman Amin ist als Modelagent und Scout sehr bekannt. Er betreute unter anderem Modelgrößen wie Heidi Klum und seit Mai 2011 vertritt Peyman mit seiner Agentur PARS Management internationale Topmodels wie Bar Refaeli und ist bis heute auch als TV-Star sehr erfolgreich.

Die offizielle "Aftershow-Party" findet erstmalig ab 22.30 Uhr in der Location "zum Heißen Hirsch" statt. Der Eintritt ist frei.