Lego-Paradies feiert 10-jähriges Bestehen

Jubiläum Der Kids Brick Club - Ein Spielzeug Himmel

Glauchau. 

Glauchau. Die Mädchen und Jungen aus dem Kids Brick Club (KBC) in Glauchau verbindet die Leidenschaft für die kleinen Lego-Steine. Luca Fischer und Mathis Heineck trafen sich vor wenigen Tagen gemeinsam mit ihren Mitstreitern in der obersten Etage des Spielzeug-Landes. Der KBC feiert in diesen Tagen sein zehnjähriges Bestehen. René Heber, Chef des Spielzeug-Landes, hatte damals die Idee einen Club für Kinder, die sich für Lego begeistern, einzurichten. David und Maik Schenker unterstützten die Initiative. Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten können maximal 15 Kinder teilnehmen. "Deshalb gibt es bis heute Wartelisten. Jeweils zu Jahresbeginn können dann Kinder nachrücken, wenn altersbedingt ältere Kinder ausscheiden", sagt Maik Schenker. Die KBC-Mitglieder kümmern sich um eine Clubanlage und sprechen bei den Clubtagen über Bau-Ideen, die laut Schenker "untereinander diskutiert und umgesetzt werden"