"Pommes" bleibt Rot-Weiß

Fußball Johannes Brinkies verlängert beim FSV bis 2020

pommes-bleibt-rot-weiss
Auf dem Bild ist Sportdirektor David Wagner (re.) und Johannes Brinkies (li.) zu sehen. Foto: FSV Zwickau

Was für eine tolle Nachricht zum Abschluss der Woche! Johannes Brinkies bleibt für weitere zwei Jahre beim FSV Zwickau. Der 24-jährige Torhüter, dessen bisheriger Vertrag bis zum 30. Juni 2018 datiert war, verlängerte am heutigen Freitag bei den "Schwänen" bis zum 30. Juni 2020.

Wichtiger Rückhalt für Mannschaft

Johannes "Pommes" Brinkies, der 2016 vom F.C. Hansa Rostock nach Sachsen gekommen war, ist nicht nur ein enorm wichtiger Rückhalt für seine Mannschaft, sondern gilt auch unter den Rot-Weißen Anhängern als Publikumsliebling und Sympathieträger.

Sportdirektor David Wagner zeigte sich sichtbar erfreut über diese wichtige Personalentscheidung: "Pommes hat mir mitgeteilt, dass er voller Überzeugung in Zwickau bleibt. Genau diesen Charakter mit dieser Überzeugung brauchen wir."