Radfahrerin bei Vorfahrtsfehler schwer verletzt

Unfall Der 42-Jährige missachtete die Vorfahrtsregelung

Waldenburg. 

Waldenburg. Am Mittwochabend kam es auf der B180 zu einem schweren Zusammenstoß zwischen einem PKW Opel und einer Radfahrerin. Die 61-jährige Radfahrerin fuhr auf der B180 der abbiegenden Hauptstraße entlang. Zeitgleich fuhr ein 42-Jähriger mit seinem Opel von der B180 geradeaus auf den Badweg, missachtete dabei die Vorfahrtsregelung und kollidierte mit der 61-Jährigen. Die Radfahrerin kam daraufhin mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Unfallschaden beläuft sich auf 2.000 Euro.