Rettungshubschrauber: Radfahrerin erleidet schwere Kopfverletzungen

Unfall 58-Jährige stürzt in Langenbernsdorf

Langenbernsdorf. 

Am Donnerstagvormittag gegen 10 Uhr erlitt eine 58-jährige Radfahrerin bei einem Unfall schwere Verletzungen. Die Frau war auf der Ronneburger Straße in Richtung Teichwolframsdorf unterwegs als sie aus bisher unbekannter Ursache ein einer Baustelle stürzte. Sie erlitt schwere Kopfverletzungen udn wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.