Starker Regen und nasse Fahrbahn: Schwere Verletzung nach Unfall in Limbach

Polizei Immer wieder kommt es bei Starkregen zu Unfällen

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Der 50-jährige Fahrer eines PKW BMW befuhr am Donnerstagnachmittag die A4. In Höhe des Rastplatzes "Rabensteiner Wald" war der BMW auf regennasser Fahrbahn nach rechts abgekommen und in der Folge mit einem Verkehrszeichen, einem Baum sowie der linken Schutzplanke der Rastplatzeinfahrt zusammengestoßen. Der 50-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Ersten Schätzungen zufolge entstand Sachschaden von zirka 34.000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.