• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Täter zünden abgestellten Kinderwagen an

Polizei Brandstiftung in einem Wohnblock

Zwickau. 

Zwickau. Zu einem Brand in einem Treppenhaus in einem Wohnblock kam es am Samstagabend. Durch unbekannte Täter war ein abgestellter Kinderwagen angezündet worden. Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Durch den Brand entstand im Treppenhaus 3.000 Euro Gebäudeschaden. Der Schaden am Kinderwagen beträgt 50 Euro. Die Hausbewohner konnten in ihren Wohnungen verbleiben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.



Prospekte