• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Unfall in Reinsdorf: Nach Spiegelklatscher geflüchtet

Blaulicht Zeugen werden gesucht

Reinsdorf. 

Reinsdorf. Eine 36-Jährige befuhr mit ihrem PKW Hyundai die Gabelsberger Straße am gestrigen Freitagmittag. In Höhe der Einmündung Linamarstraße kam es zur seitlichen Berührung mit einem entgegenkommenden, silberfarbenen PKW Ford. Dabei ging jeweils ein Außenspiegel beider Fahrzeuge zu Bruch. Dennoch verließ der bislang unbekannte Ford-Fahrer unerlaubt die Unfallstelle und fuhr in Richtung S 283 davon. Es entstand ein Sachschaden von 300 Euro.

Zeugen werden gesucht

Zeugen des Unfalls melden sich bitte im Polizeirevier Werdau; Telefon 03761 7020.



Prospekte