Verfolgung mit Körperverletzung in Zwickau

Polizei Verletzter musste in ärztliche Behandlung

verfolgung-mit-koerperverletzung-in-zwickau
Foto: Heiko Küverling/iStockphoto

Zwickau. Am frühen Mittwochmorgen kam es im Zwickauer Ortsteil Marienthal in der Höhe der Antonstraße zu einer Körperverletzung. Ein 29-jähriger Mann wurde zunächst von zwei unbekannten Männern verfolgt. Die tatverdächtigten Männer ließen nicht von ihm ab, beschimpften ihn und zusätzlich trat einer der Männer den Geschädigten. Das Opfer konnte anschließend fliehen. Laut Polizei handelt es sich bei den vermeintlichen Tätern um ausländisch aussehende Personen.

Der geschädigte Mann erlitt eine Verletzung am Bein und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Zeugenhinweise an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/44580