• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Vollsperrung auf A4 zwischen Wüstenbrand und Hohenstein-Ernstthal nach schwerem Unfall

Blaulicht Feuerwehr sowie Rettungshubschrauber waren im Einsatz

Heute am späten Nachmittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der A4 zwischen Wüstenbrand und Hohenstein-Ernstthal in Fahrtrichtung Gera. In Folge war die Autobahn auf dieser Seite voll gesperrt. Zwei Mercedes Transporte sind bei dem besagten Unfall ineinander gefahren und ein BMW sowie zwei weites Fahrzeuge waren beteiligt. Nach neusten Informationen gibt es drei Verletzte. Es hat in Strömen geregnet! Die Freiwillige Feuerwehr und ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz sowie der Polizeihubschrauber und mehrere Notärzte und Rettungswägen.