Vollsperrung auf der A4: PKW fährt ungebremst auf Anhänger

blaulicht Feuerwehren im Einsatz

Gegen 9.45 Uhr ereignete sich am Freitag ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in St. Egidien auf der Ernst Schneller Straße.

Ein PKW war ungebremst auf einen stehenden Anhänger an einem LKW, der gerade Baumaschinen abgeladen hat, aufgefahren. Die Feuerwehren aus Lichtenstein und St.-Egidien waren im Einsatz um die Verletzten mit zu bergen. Die Straße zur A4 musste für zirka zwei Stunden gesperrt werden.