Was Cents bewirken können

Charity Mitarbeiter runden Gehalt ab

was-cents-bewirken-koennen
Heike Keller und Madleen Macherius bekamen ihre symbolischen Schecks. Foto: Nicole Schwalbe

Wilkau-Haßlau. "Bereits vor zwei Jahren ist das Projekt vorgeschlagen worden", sagt Christian Zill, Vorsitzender der Mitarbeitervertretung der Stadtmission Zwickau, während der Adventsfeier der Michaeliskirche. Etwa 700 Mitarbeiter der Stadtmission haben monatlich die Centbeträge hinter dem Komma auf ihrer Gehaltsabrechnung für gute Zwecke gespendet. Auf diesem Weg sind über 2600 Euro zusammen gekommen. Das Geld kommt zwei Projekten zugute: Der Verein für Freizeit und Erholung Hartenstein, der jedes Jahr Kinder aus Tschernobyl in die Region einlädt sowie der Adam-Ries-Schule in Zwickau. "Wir werden das Geld für den Bustransport der Kinder nutzen", erzählt Madleen Macherius vom Kinderhausverein Hartenstein nach der symbolischen Scheckübergabe. "Die Adam-Ries-Schule bekommt eine Wohlfühloase mit Schulgarten und grünem Klassenzimmer", verrät Heike Keller, Schulleiterin der Adam-Ries-Schule.