Zwei Schwerverletzte nach Unfall in Neukirchen

Unfall Sachschaden beträgt 10.000 Euro

Neukirchen/Pleiße. 

Neukirchen/Pleiße. Auf der Harthstraße ereignete sich am Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall. Ein 89-Jähriger fuhr mit seinem PKW Volvo aus Richtung Dänkritz in Richtung Crimmitschau und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der PKW überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer und seine 87-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro.