• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Zwickau: 13-Jähriger nach Crash schwer verletzt!

Polizei Kind war mit Fahrrad unterwegs

Zwickau. 

Zwickau. Ein 13-Jähriger befuhr mit seinem BMX-Rad am gestrigen Freitagabend gegen 18 Uhr die Kreuzung Neuplanitzer Straße/Reichenbacher Straße, ohne an der Lichtsignalanlage das Farbzeichen "rot" zu beachten. In der Folge kam es zu einem Zusammenstoß mit einem roten Daimler-Chrysler, dessen 78-jähriger Fahrer nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte. Das Kind wurde schwer verletzt. Der Gesamtschaden beträgt zirka 8.200 Euro.



Prospekte