Der Winter ist noch nicht vorbei!

Wetter Neuschnee auf dem Fichtelberg

Foto: Andre März

Oberwiesenthal. Am Donnerstag gab es im oberen Erzgebirge noch einen zauberhaften Frühlingstag, mit bis zu 10 Grad in Oberwiesenthal. Besuchte man den Ort am heutigen Sonntagvormittag, zeigten sich der Ort und insbesondere der 1215 Meter hohe Fichtelberg, ganz in weiß. Was im restlichen Sachsen als Regen fiel, fiel hier als Schnee.

Vier Zentimeter Neuschnee kamen in den vergangenen 24 Stunden zusammen. So manch Tourist erlebte somit eine "weiße Überraschung". Wintersport ist hier weiterhin möglich. Biathleten nutzten die Chance. In den nächsten Tagen bleibt uns das Wetter erhalten. Erst am nächsten Wochenende, könnte sich der Frühling kurz durchsetzen. Dies ist aber noch unsicher. Der Winter gibt sich noch nicht geschlagen. Noch bis Ende April, sind einzelne Schneefälle denkbar.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben