• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Besitzer verhindert Motorrad-Diebstahl

Polizei Chemnitzer beobachtete, wie seine Yamaha davongeschoben wurde

Im Chemnitzer Ortsteil Gablenz hat der Besitzer einer Yamaha heute Vormittag verhindern können, dass sein Motorrad gestohlen wurde. Wie die Polizei mitteilte, sah er den Dieb auf dem Weg zu seiner Garage, als dieser das Motorrad davonschob. Als er den Unbekannten darauf ansprach, ließ dieser das Fahrzeug stehen und floh. In der Garage angekommen bestätigte sich der Verdacht des Einbruchs: Neben dem Motorrad war auch ein Werkzeugkasten entwendet worden.

Der mutmaßliche Dieb soll laut Täterbeschreibung etwa 30 Jahre alt und 1,80 Meter groß sein. Er habe kurzes, braunes Haar und trug eine dunkle Hose sowie ein schwarzes Shirt mit Aufdruck. Zeugenhinweise werden im Polizeirevier Chemnitz-Nordost unter 0371 287-102 entgegen genommen.



Prospekte