• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Chor singt für Flüchtlingskinder

Benefizkonzert Ensemble Musica Chemnitz lädt am Samstag ein

Zur Unterstützung von Flüchtlingskindern in den Camps im Nordirak und den angrenzenden Ländern gestaltet Ensemble Musica Chemnitz am Samstag gemeinsam mit der UNICEF-Arbeitsgruppe ein Chorkonzert. Beginn ist 17 Uhr in der Aula der Industrieschule Chemnitz, Park der Opfer des Faschismus 1. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Im Programm stehen Heiteres, Poppiges, Romantisches und Volksmusik. Mit "Only you" der Flying Pickets über das Heidenröslein in einer ungewöhnlichen Fassung bis zum augenzwickernden Blick auf "Erzgebirgische Musikanten" geben die über 70 Chormitglieder einen Einblick in ihr Repertoire.

Laut UNICEF brauchen mehr als 14 Millionen Kinder in Krisengebieten des Nahen Ostens dringend Hilfe. Seit Januar 2015 sind bereits Zehntausende Kinder als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen.



Prospekte