Diese Comedians bringen Chemnitz zum Lachen

Comedylounge Veranstaltung findet nächsten Dienstag im Oberdeck statt

diese-comedians-bringen-chemnitz-zum-lachen
Foto: Berezko/Getty Images/iStockphoto

Zur nächsten Comedylounge, am 18. Juli um 20 Uhr im Oberdeck Am Walkgraben 13, kommt unter anderem der Komiker Andy Sauerwein. In seinem Programm spricht der aus der Taunus-Region Stammende die Themen der Zeit an: Nachhaltigkeit, Ernährung und die Generation Smartphone.

Mit humorvollem Blick und viel Ironie will er den Finger auf die Wunden unserer Zeit legen, sie aufreißen und hineinspucken, wie er selbst sagt. Kein Gefälligkeits-Kabarett erwarte den Zuschauer, denn: Sauerwein hat eine Meinung. Er gehört außerdem zu den besten Musikern in der Kleinkunst-Szene, sie er behauptet. Ein ganzes Orchester bringe er mit. Klavier, Keyboard, Schlagzeug, Gesang - gleichzeitig von einem einzigen Mann gespielt.

Zwei weitere Künstler sind auch noch dabei

Jochen Prang, Stand-up Comedian und Moderator aus Berlin, ist ebenfalls auf der Chemnitzer Comedyloungebühne am Dienstag anzutreffen. Sein aktuelles Soloprogramm trägt den Titel "Verantwortungsbewusstlos".

Darin fragt er sich: Wieso streicheln Menschen in Berlin Bushaltestellen? Was hätte Jesus mit YouTube erreicht? Wieso heißt es Social Media, wenn sich am Ende doch nur alle asozial verhalten? Jochen Prang will zur Beantwortung aber nicht den moralischen Zeigefinger rausholen. Es ist eher ein souveräner Mittelfinger, gerne auch mal gegen sich selbst...

Als weiblicher Part wird am Dienstag Andrea Limmer die Lachmuskeln kitzeln. Sie hat unter anderem niederbairische Wirtshausgeschichten im Gepäck. Außerdem schreibt sie Drehbücher, Theaterstücke, Bücher, Kabarettprogramme und Kolumnen.