Einbruch in Chemnitz: Firmenwagen entwendet

Kriminalität Unbekannte verursachen hohen Sachschaden

einbruch-in-chemnitz-firmenwagen-entwendet
Foto: Chalabala/iStockphoto

Nach Angaben der Polizei haben sich Unbekannte am Wochenende in der Scharnhorststraße im Chemnitzer Stadtteil Yorckgebiet unbefugt Zutritt zu den Geschäftsräumen einer Firma verschafft. Sie gelangten durch eine Balkontür in das Gebäude und durchwühlten die Schränke und Büroräume.

Es wurden Bargeld, Werkzeuge und mehrere Schlüssel entwendet. Einer der Schlüssel gehörte zu einem Firmenwagen, mit dem die Täter das Gelände verließen. Es entstand ein Gesamtschaden von mehr als 34.000 Euro. Nach dem gestohlenen Pkw wird nun gefahndet.