Erneute Anti-Corona Demo in Chemnitz

Politik "Kein Platz für Ignoranz"- Chemnitzer Bündnis setzt sich ein

Am Samstag rief die Initiative "Mitteldeutschland steht auf und bewegt sich Chemnitz/Sachsen" am Karl-Marx-Monument zu einer Demonstration gegen Corona-Maßnahmen und das Infektionsschutzgesetz auf. Die Bewegung Bündnis Chemnitz Nazifrei rief zu einer Gegendemo unter dem Motto: "Kein Platz für Ignoranz! Nein zu Querdenkern und rechter Hetze" - mit Abstand und Maske" auf. Die Polizei war vor Ort.

Update: Die Gegendemo wurde vom Bündnis "Aufstehen gegen Rassismus" organisiert.