Schlummert eine Fliegerbombe auf dem Sonnenberg?

Evakuierung Bei Bodenuntersuchungen wurden metallische Gegenstände gefunden

Bei Bauarbeiten auf einem Gelände an der Jakobstraße auf dem Sonnenberg wurden während einer Bodenuntersuchung metallische Gegenstände festgestellt. Demnächst werden weitere Untersuchungen durchgeführt, um die Gegenständer näher zu identifizieren. Bis die Untersuchungen abgeschlossen sind, finden keine Bauarbeiten statt.

Die Stadt entwickelt jetzt einen Plan für den Fall, wie evakuiert werden kann, sollte es sich bei den metallischen Gegenständen um eine Bombe aus dem 2. Welkrieg handeln.