Schwebebalken-Weltmeisterin führt EM-Aufgebot an

Kunstturnen Die Kunstturn-Europameisterschaft findet im April statt

Die Schwebebalken-Weltmeisterin von 2017 Pauline Schäfer vom TuS 1861 Chemnitz-Altendorf führt das deutsche Frauen-Aufgebot für die Kunstturn-Europameisterschaften an, die vom 10. bis 14. April in Stettin stattfinden werden. Bundestrainerin Ulla Koch nominierte unter anderem mit Lisa Zimmermann eine weitere Sportlerin des TuS Altendorf. Sophie Scheder, Olympia-Dritte am Stufenbarren, fehlt dagegen in Polen wegen der Nachwirkungen einer schweren Bronchitis. Herren-Bundestrainer Andreas Hirsch wird nach einem Überprüfungswettkampf am 30. März das deutsche Männer-Aufgebot bekannt geben.