• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Schwere Kollision: Mann verstirbt noch am Unfallort

Unfall 55-Jähriger in PKW eingeklemmt

Am gestrigen Montagabend, gegen 17:50 Uhr, kam es auf der B173 in Chemnitz zwischen der Jagdschänkenstraße und dem dortigen Kreisverkehr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Der 55-jährige Fahrer eines PKW VW befuhr die B173 aus Richtung Grüna stadteinwärts. Aus bisher ungewissem Grund kam der Fahrer, in einer leichten Kurve etwa 450 Meter nach dem Kreisverkehr Zwickauer Straße, von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der 55-Jährige wurde in seinem Auto eingeklemmt und konnte trotz des schnellen Eintreffens der Rettungskräfte nur noch tot geborgen werden. Es kam bis gegen 20 Uhr zu Vollsperrungen an den betreffenden Straßen. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt 15.500 Euro.



Prospekte