Unbekannter entblößt sich vor Kindern

Zeugensuche Polizei in Chemnitz sucht Hinweise

unbekannter-entbloesst-sich-vor-kindern
Foto: Harry Härtel/Haertelpress

Chemnitz. Am gestrigen Abend wurde die Polizei in die Straße Usti nad Labern gerufen. Grund war ein unbekannter Mann, der sich vor zwei Mädchen im Alter von elf Jahren entblößt hatte. Die Mädchen hatten sich in der Nähe der Dr.-Salvador-Allende-Grundschule aufgehalten und dort den Mann entdeckt, der mit geöffneter Hose vor einem Gebüsch stand.

Die Mutter des einen Mädchens hörte von dem Vorfall und ging später selbst zu dem beschriebenen Ort. Auch sie fand den Mann an derselben Stelle vor. Dieser lief aber in Richtung Flughafen davon.

Unbekannter entkommt - Zeugen gesucht

Die Polizei konnte bei der Untersuchung der Gegend keine Personen finden, die auf die Beschreibung der Zeugen passte. Der Mann soll nach Zeugenaussagen dunkle Haut haben. Außerdem soll er mit einer schwarzen Hose und einem schwarzem T-Shirt sowie weißen Schuhen bekleidet gewesen sein.

Daraufhin wurden Ermittlungen gegen den Unbekannten aufgenommen. Die Polizei bittet um Hinweise an das Polizeirevier Chemnitz-Südwest unter der Telefonnummer 0371 5263-0.