Ursache für Stromausfall geklärt

Versorgung Viele Chemnitzer Haushalte waren betroffen

ursache-fuer-stromausfall-geklaert
Umspannwerk. Foto: Haertelpress

Gegen 12:00 Uhr am Donnerstag kam in einigen Chemnitzer Gebieten zum Stromausfall. "Die Ursache liegt aber nicht in unserem Stromnetz", so Christian Stelzmann, Sprecher von eins energie. Grund für die flackernden Lichter war ein Fehler im Umspannwerk in Niederwiesa, wodurch es zu einem Spannungseinbruch kam. Die betroffenen Stadtteile konnten aber nach einer halben Stunde wieder mit Strom versorgt werden. Die abschließende Auswertung zu dem Vorkommnis soll noch heute stattfinden.

Auch die Kunden der CVAG bekamen die Auswirkungen des Stromausfalls zu spüren: Laut dem Sprecher der Verkehrsbetriebe, Stefan Tschök, war das ganze Straßenbahnnetz kurzzeitig von dem Aussetzer betroffen. Auf einigen Linien kam es allerdings für längere Zeit zu Verspätungen.