Halbfinale in der Landesliga bei den Ringern

Ringen FCE-Ringer empfangen Pausa/Plauen

Bad Schlema. 

Bad Schlema. Die zweite Mannschaft der Ringer des FC Erzgebirge Aue steht im Halbfinale der Landesliga Sachsen.

 

Vorrundenkampf ist morgen

Morgen gibt es in dem Zusammenhang den Vorrundenkampf. Dabei treffen die Auer als Tabellenerste der Gruppe A auf die Zweiten der Gruppe B und das ist dem Fall die WKG Pausa/Plauen II. Kampfbeginn ist 17:30 Uhr im Ringerleistungszentrum an der Auer Talstraße in Bad Schlema. FCE-Trainer Björn Schöniger sagt: "Da uns die Wettkampfhalle in der Auer Neustadt nicht zur Verfügung steht, haben wir uns mit Pausa/ Plauen geeinigt und ringen so in Bad Schlema. Ich denke, unsere Trainingshalle bietet auch ein gutes Ambiente für diesen Kampf."

 

Auch live zu sehen

Interessierte Zuschauer können live dabei sein. Allerdings ist die Kapazität etwas begrenzter, als in der Wettkampfhalle in Aue. Sportlich gesehen ist Björn Schöniger gespannt auf den Kampfabend: "Wir haben zwar die Favoritenrolle, allerdings dürfen wir Pausa/ Plauen auf keinen Fall unterschätzen. Wir nehmen den Kampf ernst und stellen die Mannschaft bestmöglich auf."

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!