Holz in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Aktion Glocken können bestaunt werden

holz-in-vergangenheit-gegenwart-und-zukunft
Foto: Harry Härtel

Marienberg . Gefeiert wird unter dem Motto "Holz in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft" vom 1. bis 3. September auch in Marienberg. Dann können Gäste aus nah und fern auf dem Marienberger Marktplatz den spannenden und vielfältigen Rohstoff Holz in allen seinen Facetten kennenlernen. Handwerker, wie Drechsler und Zimmerleute, Holzbildhauer und Händler aus Deutschland und der Tschechischen Republik präsentieren ihre Angebote und laden zum Zuschauen und Mitmachen ein.

Umrahmt wird die Veranstaltung von einem abwechslungsreichen, generationsübergreifenden Programm mit deutschen und tschechischen Künstlern. Ein besonderer Höhepunkt wird am Sonntag die Ankunft der neuen Glocken für die St. Marienkirche sein. Mit einem Festumzug und einem anschließenden Gottesdienst im Festzelt erfährt das neue Geläut einen würdevollen Empfang und kann bei dieser einmaligen Gelegenheit aus der Nähe bestaunt werden.