In der Olbernhauer Innenstadt wird es bunt

Veranstaltung Straßenfest mit drei Bühnen

in-der-olbernhauer-innenstadt-wird-es-bunt
Marco Hunger und Tilo Göhlitzer (v.l.) werben vor der Goethe-Grundschule für das Straßenfest in Olbernhau. Foto: Jan Görner

Olbernhau. Ein Fest für die ganze Familie soll es sein. Das betonte Marco Hunger vom Organisationsteam in Olbernhau. Auf drei Bühnen werden die Besucher des diesjährigen Straßenfestes am Samstag, dem 16. Juni unterhalten. Sie befinden sich in der Goethestraße, im Innenhof Markt 16 und am Flamenco.

Mit von der Partie sind unter anderem "De Bernsteine" und Andreas Reichl, die "Wildbachmusikanten" aus Steinbach, die "Berglandmusikanten" aus Olbernhau, die Steinbacher Schalmein, das Musikkorps der Stadt Olbernhau, "The Barflies" sowie ein Roland-Kaiser-Double. Die Geschäfte öffnen bereits um 9 Uhr. Der Betrieb auf den Bühnen startet zwei Stunden später. Die Feuerwehr wird um 13.30 Uhr ihre neue Drehleiter mit einer Schauübung der Öffentlichkeit präsentieren. Es gibt ein Kinderkarussell, Kinderschminken und eine Hüpfburg.

Der Samstag ist gleichzeitig das Finale anlässlich der Festwoche zum 150. Geburtstag der Goetheschule. Ab 11 Uhr finden Führungen durch das Haus statt. Nähere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse www.olbernhau.de.