• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Läuferbund Schwarzenberg erfolgreich beim 53. Göltzschtal-Marathon in Lengenfeld

Sport Medaillen bei der Landesmeisterschaft

Schwarzenberg/Lengenfeld. 

Schwarzenberg/Lengenfeld. Der Läuferbund Schwarzenberg ist mit einigen Aktiven beim 53. Göltzschtal-Marathon in Lengenfeld angetreten, in dessen Rahmen auch die 31. Landesmeisterschaft im Straßenlauf ausgetragen worden ist - bei den Männern, Frauen, Senioren/innen über die Halbmarathon-Distanz, bei der Jugend U20/U18 über die 10 Kilometer und für die Schüler U16/U14 auf der 5 Kilometer-Strecke. In Summe zählten die Organisatoren der Abteilung Leichtathletik des VfB Lengenfeld 402 Aktive, die sich in die Ergebnisliste eingetragen haben.

 

Sieben Aktive des Läuferbundes beim Halbmarathon am Start

Vom Läuferbund Schwarzenberg hat sich Maja Schmidt über die 10 Kilometer in 39:12 Minuten Platz 2 in der Gesamtwertung der Frauen gesichert und ist gleichzeitig Landesmeisterin der Altersklasse WJ U18. Beim Halbmarathon waren sieben Aktive des Läuferbundes am Start.

Vereinsschnellster ist dabei Michael Siegel gewesen, der nach 1:24:39 Stunden mit persönlicher Bestzeit das Ziel erreichte und mit diesem Ergebnis den 2. Platz in der M35-39 belegte. Damit ist er in dieser Altersklasse Vizemeister. Platz drei ging in der M35-39 an Jan Beyreuther (1:28:57 Std.) und Vierter war Philipp Linser (1:37:36 Std.). Für Kai Birgfeld (1:30:57 Std.) war es am Ende Bronze in der Altersklasse M50-54.

 

Sie waren die erfolgreichsten

Bei den Männern M60-64 dominierte Uwe Zingler mit 1:45:07 Stunden das Feld und ist damit Landesmeister. Ebenfalls den Halbmarathon gelaufen ist Andreas Lang - er kam nach 1:38:50 Stunden auf Rang 7 der Altersklasse M45. Bei den Frauen hat sich Susann Hübschmann nach einem etwas holprigen Trainingsstart in der Altersklasse 40-44 in 1:52:49 Stunden Platz 2 erlaufen und erhält den Vize-Landesmeistertitel. In der Halbmarathon-Mannschaftswertung der Männer belegen die Schwarzenberger mit Michael Siegel, Jan Beyreuther und Kai Birgfeld Gesamtplatz 2 und den zweiten in der Wertung zur Landesmeisterschaft und das ebenso in der Altersklasse Senioren 30-49.

Über die Marathon-Distanz haben die Schwarzenberger Heiko Bartsch und Frank Kakies ins Rennen geschickt. Die Beiden haben diesen Lauf als Training für den Rennsteig-Supermarathon genutzt und an den Lauf im Vorfeld noch sechs Kilometer rangehängt. Für Frank Kakies war es am Ende Platz 2 in der Altersklasse M60-64 in 3:52:54 Stunden und Heiko Bartsch ist in 3:52:55 Stunden Dritter geworden in der Altersklasse M55-59.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!