• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Stollberg: Gassigehen sorgt für Chaos

unfall Hund vielleicht zu sprunghaft für Flexileine?

Stollberg/ OT Beutha. 

Stollberg/ OT Beutha. Am Dienstagvormittag war eine 12-Jährige mit ihrem Hund an der Flexileine unterwegs. Auf dem Gehweg der Straße am Wirtsberg sprang der Hund plötzlich auf die Straße und prallte dabei mit einem Radfahrer (63) zusammen. Der Mann stürzte und zog sich Verletzungen zu, sodass er in ein Krankenhaus kam. Kurz nach dem Zwischenfall stürzte ein weiterer Radfahrer (47) über die Flexileine und verletzte sich dabei leicht. Der Hund zog sich bei seinem Ausreißer keiner Verletzungen zu. Es entstand ein hoher Schaden von 1200 Euro.

 

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!