• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Zwönitzer fiebern gleich zwei Events entgegen

Tanzen Breitensportturnier am Samstag um 13 Uhr

Zwönitz. 

Zwönitz. Die Yellow Boogie Dancers Zwönitz fiebern dem Samstag entgegen: Michelle Hartenstein, Tobias Rudolf, Hanna Riedel, Julien Gläß, Marek Rudolf und Tanja Seitenglanz (v.l.). Der Verein ist Veranstalter und Ausrichter für den Silver-Cup.

 

Breitensportturnier für Boogie-Woogie

Das Breitensportturnier für Boogie-Woogie beginnt 13 Uhr im Volkshaus Gornsdorf. Dort schließt sich ab 16 Uhr der Deutschland-Cup als Ranglistenturnier an, veranstaltet vom Deutschen Rock'n'Roll- und Boogie-Woogie-Verband und ausgerichtet von den Zwönitzern.

 

Besten Boogie-Woogie-Tänzer aus Deutschland

Dazu werden die besten Boogie-Woogie-Tänzer aus Deutschland erwartet, die versuchen werden, sich für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren. Es ist erstmalig, dass ein Ranglistenturnier in Sachsen stattfindet. Aus Zwönitzer Sicht sind zehn Tanzpaare bei den Wettbewerben dabei. Zuschauer sind erlaubt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!