Über 180 Landfrauen zeigen Flagge in Frankenberg

Treff Landfrauentreff auf der Landesgartenschau Frankenberg

Frankenberg. 

Frankenberg. Mehr als 180 Landfrauen waren der Einladung zum Landfrauentreff auf der Landesgartenschau nach Frankenberg gefolgt. Aus allen Teilen Sachsens waren die Frauen, viele davon mit Familien, angereist. Aller zwei Jahre lädt der Deutsche Landfrauenverband zu einem Aktionstag, der diesmal unter dem Motto stand: "Landfrauen zeigen Flagge", ein.

"Wir haben die Landesgartenschau als Veranstaltungsort gewählt, weil den Landfrauen der Garten und alles drumherum eine Herzensangelegenheit ist. Wir denken, dass hier viele Eindrücke und Ideen bei den angebotenen Führungen gesammelt werden können, die dann jeder vielleicht bei sich in seinem eigenen Reich umsetzen kann", erklärt Präsidentin des Sächsischen Landfrauenverbandes Monika Michael.