Der SV Coschütz ist bereit für das Sportfest!

Sportfest Sportanlagen sind "rausgeputzt" - Feier vom 9. bis 12. Mai

Elsterberg. 

Elsterberg. "Unsere Fußballplätze stehen für die zum Coschützer Sportfest erwarteten knapp 500 Sportler bereit", so Präsident Ronny Röder. Der SV Coschütz wird ganz sicher wieder mit einem tollen Umfeld für den Verein werben. Mehr als 20 Sportfreude folgten dem Aufruf des Präsidiums, unmittelbar vor dem Fest zu putzen. Im Ehrenamt bündelte das Team um Achim Richter, Christian Teubert und Eike Pippig die Kräfte. Sie kümmern sich fast täglich um die Sportanlagen und schaffen damit die Voraussetzung für den Sportbetrieb überhaupt.

 

Während der Veranstaltung werden wieder über 60 Helfer zum Einsatz kommen

 

Wie Andreas Oberlein (2. Vorstand) mitteilt, sind die letzten Vorbereitungen für das viertägige Stimmungs-, Spaß- und Sport-Event abgeschlossen. Allein am Sportfestsamstag werden wieder mehr als 60 Helfer rund um den Stimmungstanz mit "OB live" zum Einsatz kommen, teilt die Hauptorganisatorin Antje Bernhardt mit.

 

"Ein Dank gilt wieder unseren treuen Sponsoren, die das Fest finanziell und materiell unterstützen. Ohne die wäre es nicht mehr möglich, ein Fest dieser Größe und mit einer derartigen Qualität durchzuführen." Alles ist nachzulesen, so Bernhardt, auf der Homepage und in der Sportfestbroschüre. Diese wurde in diesem Jahr vom SVC-Werbeteam zusammen mit einer Netzschkauer Werbefirma erstellt. Die Verteilung in der Region steht unmittelbar bevor. Der Eintritt ist frei.