Es ist wieder Comedylounge-Zeit im Oberdeck

Comedy In Chemnitz wird es komisch

Am 17. März heißt es in Chemnitz endlich einmal wieder - Comedylounge-Zeit. Um 18 Uhr starten diesmal an einem Sonntag im Oberdeck, Am Walkgraben 13, lustige Herren den Versuch, das Publikum zum lachen zu bringen. Mit dabei ist Michael Mutig aus Wien. Er ist Kabarettist, Comedy-Autor und Moderator, in Bayern geboren, in Österreich zuhause. Pointenreich erzählt der gebürtige Münchner Beobachtungen aus seinem Leben als Stand-Up Comedian. Dabei sollen kabarettistische Gags auf das Tempo der neuen Comedy-Generation treffen.

Michael Mutig gewann 2017 den Kabarett-Talente-Award der Casinos Austria, war im gleichen Jahr Finalist des "Salzburger Sprösslings" und wurde gerade erst für den Hamburger Comedy-Pokal 2019 nominiert. Zudem bewies er seine Fähigkeiten bereits als Voract für verschiedene Größen der Kabarett- und Comedyszene wie zum Beispiel Monika Gruber & Viktor Gernot oder Niko Formanek.

Er hat gute Gründe, um auf die Bühne zu gehen

Frischen Wind aus Hamburg bringt der Stand-Up-Comedian, Moderator und Friseur Dennis Grundt nach Chemnitz. Mit viel Wortwitz, dem Herz auf der Zunge, etwas "Non-Charmant", aber ganz sympathisch, berichtet er von informativen und absurden Erlebnissen. Er will bestimmte Situationen, die er erlebt hat, in den Köpfen der Zuschauer zu Bildern werden lassen.

Egal ob Paare, Friseure, stabile Bärte, Kinder plus Eltern, Frauen und/oder Männer beim Friseur - diverse Alltagssituationen wie stressige Saunabesuche, nüchtern auf Technopartys, Fotos bei Rossmann ausdrucken oder Spielabende unter Cannabiseinfluss - alle tragen dazu bei, dass Dennis einen Grund(t) hat, auf die Bühne zu gehen.