Kabarettistin zieht blank

Veranstaltung Urkomische Songs, Stepptanz und Stand-up-Comedy

Andrea Kulka präsentiert am 22. März 2019 ein selbstironisches Programm mit dem Titel "Ich mach mich frei!" in einer temporeichen Mischung aus urkomischen Songs, Stepptanz-Einlagen, Stand-up-Comedy und Texten mit politischem Anspruch.

Schauspielerisch gekonnt schlüpft die Kabarettistin in unterschiedliche Rollen: Als Mann muss sie sich das Eheleben schön saufen, denn Mausi entwickelt unglaubliche Kräfte beim Festhalten der Fernbedienung und dem Aufsetzen von Scheidungsgesichtern. Die taffe Feldwebelin politisiert über die Wechseljahresbeschwerden der Politiker/innen und wirbt für lustvolles Exerzieren gegen Cellulite und Depressionen. Die lebenslustige Rentnerin möchte sich beim Arzt frei machen und angefasst werden! Sie wehrt sich gegen Alters-Abschreibung, denn total "ab tu dät!" surft sie nicht nur im Internet.

Das Publikum wird Dank der Improvisationsgabe und Schlagfertigkeit von der Kabarettistin immer wieder direkt angesprochen und die kaum zu kontrollierenden Kräfte der Akteurin setzen die Lachmuskeln der Zuschauer in Bewegung!

Informationen

22. März 2019 | 19:30 Uhr | Wasserschloß Klaffenbach | Bürgersaal

Tickets zu 19,50 € erhalten Sie im Ticket-Service MARKT 1, Tel. 0371 4508-722, im Wasserschloß Klaffenbach, Tel. 0371 26635-0 sowie unter www.c3-chemnitz.de