Tanzabend im Big Band Sound in Zwickau

Veranstaltung Musik aus der Ära des Swings im Zwickauer Ballhaus

Zwickau. 

Zwickau.Eine Woche vor Ostern, am Samstag, 13. April, lädt das Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" in Zwickau erneut zu einem Tanzabend im Big Band Sound ein.

Für die entsprechende musikalische Umrahmung sorgt an diesem Abend ab 19 Uhr wieder die SWS-Big-Band. SWS ist die Abkürzung für Süd-West-Sachsen - eine Region, in der einst Größen von Bühne und Film zu Hause waren und heute noch sind.

Swingmusik sorgt für einen unvergesslichen Tanzabend

Unter Leitung von Peter Pfeiffer vereint das Orchester, 1998 als Big Band Meerane gegründet, nun im Laufe der Zeit brillante Musiker aus ganz Westsachsen. Das Publikum erlebt an diesem Samstag im April 2019 die Ära des Swing, die bedeutende Künstler wie Glenn Miller, Duke Ellington, Count Basie und George Gershwin hervorbrachte.

Die unverwechselbare Stimme der Sängerin Marina von Stroganoff lässt die Gäste schon nach wenigen Takten nicht mehr ruhig sitzen. Die Besucher können sich auf einen tollen Tanzabend im wunderschönen Ambiente der "Neuen Welt" mit animierender Swingmusik einer der besten Big Bands der hiesigen Region freuen. Die Tanzfläche im Saal bietet garantiert ausreichend Platz für alle Tanzwilligen. Zudem sorgt der Caterer des Hauses für passende Speisen und Getränke.