Abkühlung und Schwimmen im Freibad Penig

Baden Seit dem 1. Juni hat das Freibad wieder geöffnet

Penig . Tom Nickoleit freut sich über das Badevergnügen im Freibad. Wenn es die Temperaturen erlauben ist er fast täglich mit seinen Töchtern Ruby und Wolke dort anzutreffen. Der Peniger kennt und schätzt das Freibad seit über 40 Jahren. Seit 1. Juni können Badegäste wieder das kühle Nass bei zirka 19 Grad Wassertemperatur genießen. "Der Badebetrieb kann fast normal ablaufen, nur die Duschen sind noch gesperrt. Es muss der Abstand eingehalten werden und es dürfen maximal 670 Badegäste eingelassen werden", erklärt Bademeister Maik Fleischer. Besonderer Anziehungsmagnet für Familien mit Kindern ist die 50 Meter lange Großrutsche und der separate Kleinkinderbadebereich. Das Freibad hat täglich von 11 bis 19 Uhr geöffnet und in den Ferien werden die Tore bereits ab 10 Uhr aufgemacht.