Bei Tanz, Mode und Sport steht Afrika im Fokus

Veranstaltung Bunte "Afrikanische Woche" in Freiberg

bei-tanz-mode-und-sport-steht-afrika-im-fokus
Foto: Sandsun/Getty Images/iStockphoto

Freiberg. Vom 18. bis 24. Juni findet in Freiberg eine bunte "Afrikanische Woche" mit vielfältigem Programm statt, die vom "Network of Africans" organisiert wird. Das NAF wurde 2015 gegründet und hat derzeit über 150 Mitglieder und Alumni. Es begleitet afrikanische Studenten, Wissenschaftler und Bürger in der Stadt. Am 20. Juni ist ein besonderer Höhepunkt mit einem internationalen Abend im Tivoli mit afrikanischem Essen, Musik, Mode und Tanz geplant.

Ein interkulturelles Sportfest ist dann für den 23. Juni in der Sporthalle Rülein-von-Calw am Meißner Ring vorgesehen. Ein ökumenischer Gottesdienst findet am 24. Juni um 15 Uhr in der Freiberger Petrikirche statt. Eröffnet wird die Afrikanische Woche am 18. Juni mit einer Podiumsdiskussion in der Alten Mensa. Infos gibt es unter: www.facebook.com/network.of.africans.freiberg15