Mittweida stößt Fenster zur Zukunft auf

Innovation Mittweida lebt die Digitalisierung

Mittweida. 

Mittweida. Ein weltoffenes Mittweida war in dieser Woche live zu erleben: Mit dem symbolischen Einweihen des Fensters zur "Innovationsregion Mittweida" erlebte die zweitägige, internationale Human Conference, die im Schloss Lichtenwalde, im Rathaus Mittweida sowie an diversen anderen Orten in Mittweida stattfand, einen öffentlichen Höhepunkt. Welch hohen Stellenwert diese Innovationsregion hat, wird schon allein durch die Prominenz deutlich, die bei diesem Akt auf dem Marktplatz von Mittweida mit dabei war: Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, Dr. Mart Laanemäe, Botschafter der Republik Estland, Landrat Matthias Damm, Mittweidas Oberbürgermeister Ralf Schreiber, Hochschul-Rektor Professor Ludwig Hilmer und Leonhard Zintl, Vorstand der Volksbank Mittweida eG.

Innovationen haben hier eine gute Basis

Die Human Conference ist der Startschuss für das ehrgeizige Zukunftsprojekt "Innovationsregion Mittweida", das die drei Initiatoren Stadt, Hochschule und Volksbank Mittweida eG gemeinsam angehen. Hinter den Teilnehmern, die während der Konferenz vor allem Teilgeber waren, liegen zwei Tage intensiver Auseinandersetzung mit Zukunftsthemen, die bei zahlreichen Workshops im Rathaus, in der Volksbank und im Müllerhof behandelt wurden.

Mit dieser Konferenz soll das Zusammenwirken der Menschen auf mehreren Ebenen gestärkt werden und zugleich die Region nach außen auf sich aufmerksam machen. Beispielsweise hat der Botschafter der Republik Estland über das Erfolgsmodell Digitalisierung in seinem Land gesprochen. Die Innovationsregion Mittweida sei dafür ein guter Start. Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer sprach über den Schlüssel zur Innovation und dass dafür Ansatzpunkte in der Region identifiziert werden müssen. Er freut sich mit Mittweida über den Beginn der Innovationsregion. Außerdem sicherte er auch künftig seine Unterstützung zu.

Mehr Informationen zur Konferenz auch unter: https://buildingbridges-mw.de