Neue Leitungen für Wasser und Gas

Bau Behinderungen in Eppendorf seit dem 21. August

neue-leitungen-fuer-wasser-und-gas
Foto: Gregor Bister/E+

Eppendorf. Die Einwohner des Ortes müssen sich seit dem 21. August ebenso wie Besucher auf erneute Baumaßnahmen auf der Oederaner Straße und dem Teichweg einstellen, wo eine Gasnetzauswechslung und die Rohrnetzerweiterung der Trinkwasserleitung erfolgt.

Zunächst erfolgt die Straßenwiederherstellung des 1. Bauabschnittes von Einmündung Lindenweg Richtung Ortsausgang. Anschließend werden die Tiefbauarbeiten zur Erweiterung des Trinkwassernetzes bis zum Ringschluss Teichweg realisiert, teilt der zuständige ZWA mit.

In der Oederaner Straße erfolgt die Koordinierung mit der inetz GmbH Chemnitz. In diesem Bereich wird die Auswechslung der vorhandenen Gasleitung durchgeführt. Das Ende der Baumaßnahmen, die durch die Firma Schuck Bau aus Großrückerswalde erfolgen, wird für Mitte November angestrebt.