Opel kracht in abbiegenden Traktor

Unfall Die B95 blieb wegen einer Kollision stundenlang gesperrt

Foto: haertelpress

Penig. Am Samstag gegen 17 Uhr blieb die B95 aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls mehrere Stunden voll gesperrt.

Der Unfall ereignete sich zwischen Chursdorf und Tauscha. Ein Traktor war in Richtung Penig unterwegs, blinkte und bog ab. Der Fahrer eines PKW Opel setzte gleichzeitig zum überholen an und kollidierte so mit dem Traktor.

Der PKW fing nach dem Zusammenstoß Feuer und brannte vollständig aus. Der Opelfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.