Projektchor spielt Passionsmusik in Niederwiesa

Karfreitag Sänger kommen auch aus Flöha und Falkenau

projektchor-spielt-passionsmusik-in-niederwiesa
Foto: Getty Images/iStockphoto/MarianVejcik

Niederwiesa. Am Karfreitag erklingt in der Kirche Niederwiesa in einer musikalischen Andacht Passionsmusik zur Sterbestunde Jesu. Im Mittelpunkt steht neben Werken von Johann Crüger und Michael Praetorius die Passionsmusik "Die sieben Worte von Jesu Christi am Kreuz" in der Vertonung von Heinrich Schütz.

Ein Projektchor mit Sängerinnen und Sängern aus Flöha, Falkenau und Niederwiesa hat sich dieser Aufgabe unter Leitung von Kantor Ekkehard Hübler gestellt. Unterstützt wird er von Willy Wagner, Student der Hochschule für Kirchenmusik Dresden, der die Partie des Evangelisten singen wird, und von einem Instrumentalensemble. Der Eintritt ist frei.